Hinweise auf das Wertesystem des Menschen am Kinn erkennen

Ein gespaltenes Kinn verrät uns über seinen Träger, dass er ein großer Selbstdarsteller ist. Um die Zusammenhänge zu verstehen, hilft es vermutlich zu wissen, dass das Kinn grundsätzlich über eine Achse mit den Zentren des Selbstbewusstseins verbunden ist. Das bedeutet, wir können in diesen Gesichtsbereich nicht nur zögerliche oder impulsive Tatbereitschaft ablesen, sondern auch Rückschlüsse auf die Persönlichkeitsstärke und die Selbsterhaltungskraft des Menschen ziehen. Weiterhin spiegeln sich die Moralvorstellungen eines Menschen und seine Prinzipientreue am Kinn wider. Zusammenfassend können wir also sagen, dass sich am Kinn Indizien für das innere Wertesystem eines Menschen finden lassen.

Aus dem Gesicht lesen – das Selbstdarstellungstalent

Schauen wir in die Liste der bekannten Schauspieler werden wir schnell fündig: Terence Hill, Timothy Dalton, Till Schweiger – nur einige von vielen, die die sogenannten Kinnspalte tragen. In jenen Menschen birgt sich eine große künstlerische Begabung – kreativ und innovativ, versehen mit eine spielerischen Charakter und dem Naturtalent zur Selbstdarstellung. Schon als Kind sorgten sie für Aufmerksamkeit – tendenziell eher als Klassenclown mit Aufsehen denn als Klassenbester mit Lehrer-Lob zu finden.  Als Erwachsener treibt sie die Sehnsucht nach Rampenlicht – der Mittelpunkt soll ihnen gehören und Applaus ist Lebenselexier. Sicherlich besteht eine gewisse Gefahr dabei, dass Dinge eher zum Zweck des „gemocht Werdens“ als im Sinne der Selbsterfüllung oder aufgrund einer Erwartungshaltung im Außen angeschoben werden.

Der ein oder andere Leser neigt jetzt vielleicht dazu, dies als eher unsympathisch und egozentrisch zu empfinden. Dies ist aber gar nicht der Fall – folgen sie ihrem Potenzial und damit einhergehender Berufung treffen wir lebenslustige Charaktere, die trotz des Genusses von Rampenlicht bodenständig und ohne jegliche Starallüren auskommen. Sie können durchaus die Eigenschaften des guten Gefährten verkörpern und natürlich auch das Rampenlicht und die große Bühne dazu nutzen, andere Menschen zu unterstützen oder Botschaften in die Welt zu senden.

Menschen mit einem gespaltenen Kinn sind ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Abenteuer – vielleicht auch weil sie nach Vollkommenheit und vollkommenen Glück streben und darin ihren Erfolg finden. Setzen sie sich Ziele, haben sie es tendenziell recht leicht, diese zu erreichen – das gute Aussehen und die attraktive Wirkung dient ihnen hierbei.

Chinesische Gesichtleser prophezeien Menschen mit einem Kinnspalt Jugendlichkeit und geistige Vitalität bis ins hohe Alter. Deshalb sind vielleicht auch drei von vier der ereignisreichsten Lebensphasen eher im Alter angesiedelt. Sie finden sich im 30. / 60. / 65. Und 75 Lebensjahr.

Das gespaltene Kinn in der Liebe

Menschen mit jenem Kinn sind selten alleine – also als Single – zu finden. Viel zu sehr genießen sie es, geliebt zu werden. Tendenziell gehen sie in ihrem Leben viele Beziehungen ein und verlieben sich jedes Mal wieder tief und ernsthaft. Sie genießen die Liebe – auch die körperliche Liebe – mit ihrem Partner sehr, auch wenn nicht wirklich zu erwarten ist, dass sie es mit der Treue zu genau nehmen. Es besteht durchaus die Neigung zur mehrfachen Heirat.

Zusammenfassend finden wir in den Menschen mit Kinnspalt also geborene Entertainer, die wissen wie sie die kleinen oder großen Bühnen für sich – und hoffentlich auch zum Wohle der anderen – nutzen. Und ja – sitze ich jenen Menschen als Gesichtleserin gegenüber, sage ich ihnen: „geh ins Rampenlicht!“ denn auch hier: Potenziale haben wir um sie zu leben – wenden wir uns gegen sie, wird es uns Energie kosten und die Lebensweise wird vermutlich einen verlierenden Weg einschlagen: in diesem Fall ist die Gefahr groß, dass das gespaltene Kinn zur gespaltenen Moral führt. Und das wiederum kann weder für den Menschen selbst noch für sein Umfeld und die Gesellschaft sinnführend und dienlich sein.

Interview mit Peter Escher

Hast Du Lust einem Menschen mit einem Kinnspalt ein bisschen mehr auf den Grund zu gehen?

Peter Escher – Fernsehmoderator, Autor und Speaker – ist ein großartiges Beispiel für einen Unterhalter mit Selbstdarstellungstalent, das er nutzt, um anderen Menschen zu helfen. Er hat den Blick ins Gesicht zugelassen und teilt mit mir Erinnerungen, Geschichten und Gedanken:

Du magst Videos voller Gedankenanstöße

… und Inspirationen zum Thema Gesichtlesen? Abonniere meinen Youtube-Kanal:

KONTAKT

+49 (0) 163 / 28 82 101
willkommen@annefierhauser.de
anzutreffen meistens in Dresden, oft in Frankfurt am Main und
immer mal wieder überall in Deutschland