Termine

Vorträge, Workshops & Seminare

2. Dezember | Webinar Einblicke in das Gesichtlesen

Gesichtlesen hilft Dir dabei schnell und effizient Deine Ziele zu erreichen. Gemeinschaft aufbauen und Verständnis füreinander schaffen, wird Dir durch einen liebevollen Blick auf Dein Gegenüber erleichtert.

Wenn Du Gesichter lesen kannst, wird Dir wohl niemals mehr langweilig – Vielfältigkeit und Buntheit bekommt eine ganz neue Bedeutung. Und die Faszination dieser uralten Wissenschaft wird auch jeden Analytiker begeistern, da die Zusammenhänge von Gesicht und Persönlichkeit eines Menschen logisch nachvollziehbar und detailliert erklärbar sind.

Was ist Gesichtlesen und wie funktioniert es? Worauf beruht das Wissen? Wie arbeitet ein Gesichtleser und worauf achtet er besonders? Was können wir in einem Gesicht ablesen?

Diese und weitere Fragen beantwortet Anne Fierhauser in dem einstündigen Webinar, das Dir einen ganz neuen Blick auf Deine Mitmenschen und Dein Spiegelbild geben wird.

Melde dich an

… und lass Dich faszinieren von der Welt der Gesichter, der Wahrheit des Lebens und den Geheimnissen der Facerader!

Das Webinar ist für Dich kostenfrei! Es wird live übertragen und Du wirst die Möglichkeit haben in dem Gruppenchat Deine Fragen zu stellen.

Nach Deiner Anmeldung bekommst du von uns einen zoom-link zur Verfügung gestellt.

2. Dezember – 19:30 Uhr

Anmeldung HIER

8. Dezember | Workshop virtuell - prominente Gesichter

Im Gesicht eines Menschen seine Persönlichkeit erfassen? Motivatoren finden? Erfolgsgeheimnisse entschlüsseln? Die Lebensgeschichte verstehen?

Das geht nicht??? Das geht doch!

In dem virtuellen Workshop am 8. Dezember werden wir ein prominentes Gesicht sehr genau unter die Lupe nehmen und wertschätzend hinter Retusche, Maskierung und Fassade schauen. Die prominente Person, die wir uns genauer anschauen wird im Vorfeld veröffenltichen.
Was verbirgt sich hinter der Person, die wir aus den Medien kennen? Dieser Abend gibt dir die Antwort! Und gleichzeitig die Möglichkeit praxisnah, einfach und nachvollziehbar in die Welt und das Wissen der Gesichtleser einzutauchen.

Melde dich an

… und lass Dich faszinieren von der Welt der Gesichter, der Wahrheit des Lebens und den Geheimnissen der Facerader!

Der virtuelle Workshop findet live statt und gibt Dir die Möglichkeit aktiv an der Erstellung des Persönlichkeitsprofils des Gelesenen teilzunehmen. Vorkenntnisse sind nicht nötig, wenn auch willkommen!

Nach Deiner Anmeldung bekommst du von uns einen zoom-link zur Verfügung gestellt.

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 49,00 Euro
Teilnehmerzahl: max. 30 Personen
Datum: 8. Dezember, 19:30 Uhr

Die Abbuchung erfolgt über Digistore24.

Anmeldung HIER

14. Januar | IMPULSVORTRAG (Bautzen)

Die Wahrheit Deines Lebens – sie steht Dir ins Gesicht geschrieben

19:00 – 20:30 Uhr • Impulsvortrag

Unser Gesicht ist das Buch unseres Lebens das Persönlichkeitsmerkmale, Talente und Potenziale, Erlebtes, Gefühltes, unsere Gesundheit – ja genaugenommen ALLES niederschreibt.

Das Gesicht gibt Antworten auf Fragen, die sich mit Selbstfindung, Potenzialausschöpfung, Persönlichkeit und dem Sinn des eigenen Lebens beschäftigen. Es spiegelt Charakter, Vitalität und die Seele des Einzelnen wider und schenkt den Blick auf Stärken, Talente, Potenziale, Gedanken und Gefühle.

Das Gesichtlesen findet seine Wurzeln im zweiten Jahrtausend vor Christus und begleitete sämtliche Hochkulturen unserer Geschichte. Konfuzius, Hippokrates von Kos, Paracelsus, Dr. Wilhelm Heinrich Schüssler, sowie Carl Huter – um nur einige zu nennen – bedienten sich des Wissens.

Was steckt dahinter? Wofür ist das Wissen nutzbar und was davon ist übertragbar auf unseren Alltag und hilft im Umgang mit dem Gegenüber.

All diese Fragen werden im Zuge des 1,5 stündigen Impulsvortrages beantwortet und anhand praxisnaher Beispiele verdeutlicht.

Wo • Sri Sai Prana Yogazentrum Bautzen, Paul-Neck-Str. 2e

Kosten • 10 Euro

Mit Bitte um Anmeldung!

15. Januar | WORKSHOP (Bautzen)

Die Wahrheit Deines Lebens – sie steht Dir ins Gesicht geschrieben

10:00 – 18:00 Uhr • WORKSHOP

Was ist Gesichtlesen und wie funktioniert es? Wie arbeitet ein Gesichtleser und worauf achtet er besonders? Was können wir in einem Gesicht ablesen?

Neben diesen und anderen Antworten erhalten alle Teilnehmer einen ganz anderen Blick auf ihre Mitmenschen.

Anhand von vielen unterschiedlichen Beispielen – sammeln und analysieren wir die Merkmale des Gesichtes und ordnen diese den Vokabeln der Gesichtleser zu. In Kombination mit Empathie und Intuition entsteht daraus ein individuelles, detailliertes und passgenaues Bild des Gelesenen.

Neben der Entstehung einer Übersicht von Merkmalen und dazugehörigen Bedeutungen werden wir das Zusammensetzen der einzelnen Punkte zu einem ganzheitlichen Bild trainieren.

Eingeladen sind all die, die  Lust haben sich von der Kunst des Gesichtlesens in den Bann ziehen zu lassen und ihr Gegenüber achtsam und wertschätzend entschlüsseln möchten. Vorkenntnisse sind für diesen Workshop Tag nicht notwendig.

Wo • Sri Sai Prana Yogazentrum Bautzen, Paul-Neck-Str. 2e

Kosten • 135 Euro

Mit Bitte um Anmeldung!

4. - 6. Februar 2022 | SEMINAR: Traumen und Emotionen im Gesicht erkennen (Michelstadt)

PREMIERE!!!!

TRAUMEN UND EMOTIONEN IM GESICHT ERKENNEN

Wir alle haben unsere ganz eigene Geschichte, die uns prägt und zu dem macht, was wir sind. Um ein glückliches und für sich erfolgreiches Leben zu führen, ist es sinnvoll die Dinge, die in uns sind, zu integrieren und auf gewinnende Art zu leben.

Manchmal sind es die traurigen, die schwierigen Themen, die unser Vorrankommen blockieren: Den Weg in unseren Erfolg, das vertrauensvolle Sein in Gemeinschaften, eine Lebensweise in Leichtigkeit und eine nachhaltige und ganzheitliche Gesundheit.

Inwiefern vermeiden erlebte Traumen die Entwicklung und das Wachstum eines Menschen? Welche Emotionen „durchleidet“ mein Gegenüber immer wieder und hängt manchmal darin fest? Vor welchen Gefahren und Fallstricken können wir uns heute schon schützen durch pures Bewusstsein darüber? Welche Themen im Leben können geheilt werden, um den Weg in die Zukunft zu ebnen?  Welche „dunkle Geschichte“ kann zur Kraftquelle und zum Motivator in der Gegenwart werden?

Nur ein Blick ins Gesicht kann diese Fragen beantworten. Achtsame und geschulten Augen werden detailliert und zielsicher die Themen offenbaren, die ein Mensch mit sich trägt und die eher als Blockade denn als Antreiber im Innen agieren. Wir finden Hinweise auf die Geschichte des Menschen, Gefahren, erlebte und noch nicht verarbeitete oder zumindest prägende Emotionen.

Teilnehmer des 2,5 tägigen Seminars lernen durch die Analyse des Gesichtes innere Blockaden, erlebte Traumen und dysfunktionale Emotionen bei ihrem Gegenüber zu erkennen. Dadurch können Wege eröffnet, Therapien effektiv angesetzt, Entwicklungsmaßnahmen definiert, innere Konflikte bewältigt und Gesundheit nachhaltig erhalten werden.

Das Seminar „Traumen und Emotionen im Gesicht erkennen“ richtet sich an Therapeuten, Ärzte, Coaches, Persönlichkeitsentwickler und jene Menschen, die andere Menschen dabei unterstützen möchten, Dinge hinter sich zu lassen und zur besten Version ihrer Selbst zu werden.

ACHTUNG: Das Seminar ist KEIN Selbsterfahrungskurs. Aufgrund der Schwere des Themas weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass sich das Seminar an emotional stabile und sich ihrer selbst bewussten Personen richtet. Weiterhin machen wir darauf aufmerksam, dass das Seminar keine psychischen Erkrankungen behandelt! Wir behalten uns vor ein Vorab-Gespräch vor Anmeldungsbestätigung mit dem Teilnehmer zu führen.

Wann • 4. – 6. Februar 2022
Start: 4. Februar: 14:30 Uhr
Ende: 6. Februar: 17:30 Uhr

Seminarzeiten •

4. Februar – 14:30 Uhr – 18:30 Uhr

5. & 6. Februar – 9:00 Uhr – 17:30 Uhr

Wo • Michelstadt

Kosten • 850 Euro (zzgl. MwSt.)

Earlybird bis 30. November: 750 Euro (zzgl. MwSt.)

Mit Bitte um Anmeldung!

 

18. - 20. Februar 2022 | SEMINAR Talente und Potenziale im Gesicht erkennen (Düsseldorf)

Talente und Potenziale im Gesicht erkennen

Menschen, die in ihren Talente leben und individuelle Potenziale ausschöpfen, können von inneren und äußeren Erfolgen berichten, sind in guten Verbindungen mit Menschen, haben eine Menge Spaß in ihrem Leben und erhöhen nachweislich die Chance auf nachhaltige Gesundheit. Intrinsische Motivation, Höchstleistung, Resilienz und Entwicklungs-Bereitschaft geht einher.

Was sind Talente? Wodurch zeigen sich die Stärken eines Menschen? Wie kann ich Potenziale mit einem einzigen Blick identifizieren?

Der Blick ins Gesickt gibt detaillierte Antworten auf diese Fragen. Ein geschultes Auge kann durch das Instrument des Gesichtlesens Wege in den Erfolg ebnen, Stärken stärken, Blockaden verstehen und sie aus dem Weg räumen, bei dem Durchlaufen von Krisen unterstützen. Bei sich selbst und auch bei anderen. Teilnehmer des 2,5 tägigen Seminars lernen durch die Analyse der Gesichtmerkmale individuelle Talente, Stärken und Potenziale zu erkennen. Dadurch können Wege eröffnet, Positionen optimal besetzt, Ziele und Entwicklungsmaßnahmen definiert, Konflikte bewältigt und Gesundheit nachhaltig erhalten werden. Die stärkenorientierte Herangehensweise unterstützt den Wachstum des Einzelnen und den ganzer Unternehmen. Der bewusste Blick in das Gesicht kann nicht nur unserem eigenen Spiegelbild Antworten geben, sondern vor allem auch unserem Gegenüber mögliche Wege in seine Kraft und seine Bestimmung geben. Neben Coaches, Trainer, Therapeuten, Ärzte, HR-Mitarbeiter, Führungskräfte richtet sich das Seminar an all dienjenigen, die das Ziel haben sich selbst und ihr Gegenüber in Glück und Erfolg zu begleiten. Die Teilnehmer werden nach dem Seminar in der Lage sein, Talentlinien im Gesicht lesen zu können, Stärken und Talente zu identifizieren und mögliche Potenzialnutzungen zu erkennen

Wann • 18. – 20. Februar 2022
Start: 18. Februar: 14:30 Uhr
Ende: 20. Februar: 17:30 Uhr

Seminarzeiten •

18. Februar – 14:30 Uhr – 18:30 Uhr

19. & 20. Februar – 9:00 Uhr – 17:30 Uhr

Wo • Düsseldorf

Kosten • 750 Euro (zzgl. MwSt.)

Earlybird bis 30. November: 650 Euro (zzgl. MwSt.)

Mit Bitte um Anmeldung!

18. - 20. März 2022 | SEMINAR Traumen und Emotionen im Gesicht erkennen (Düsseldorf)

TRAUMEN UND EMOTIONEN IM GESICHT ERKENNEN

Wir alle haben unsere ganz eigene Geschichte, die uns prägt und zu dem macht, was wir sind. Um ein glückliches und für sich erfolgreiches Leben zu führen, ist es sinnvoll die Dinge, die in uns sind, zu integrieren und auf gewinnende Art zu leben.

Manchmal sind es die traurigen, die schwierigen Themen, die unser Vorrankommen blockieren: Den Weg in unseren Erfolg, das vertrauensvolle Sein in Gemeinschaften, eine Lebensweise in Leichtigkeit und eine nachhaltige und ganzheitliche Gesundheit.

Inwiefern vermeiden erlebte Traumen die Entwicklung und das Wachstum eines Menschen? Welche Emotionen „durchleidet“ mein Gegenüber immer wieder und hängt manchmal darin fest? Vor welchen Gefahren und Fallstricken können wir uns heute schon schützen durch pures Bewusstsein darüber? Welche Themen im Leben können geheilt werden, um den Weg in die Zukunft zu ebnen?  Welche „dunkle Geschichte“ kann zur Kraftquelle und zum Motivator in der Gegenwart werden?

Nur ein Blick ins Gesicht kann diese Fragen beantworten. Achtsame und geschulten Augen werden detailliert und zielsicher die Themen offenbaren, die ein Mensch mit sich trägt und die eher als Blockade denn als Antreiber im Innen agieren. Wir finden Hinweise auf die Geschichte des Menschen, Gefahren, erlebte und noch nicht verarbeitete oder zumindest prägende Emotionen.

Teilnehmer des 2,5 tägigen Seminars lernen durch die Analyse des Gesichtes innere Blockaden, erlebte Traumen und dysfunktionale Emotionen bei ihrem Gegenüber zu erkennen. Dadurch können Wege eröffnet, Therapien effektiv angesetzt, Entwicklungsmaßnahmen definiert, innere Konflikte bewältigt und Gesundheit nachhaltig erhalten werden.

Das Seminar „Traumen und Emotionen im Gesicht erkennen“ richtet sich an Therapeuten, Ärzte, Coaches, Persönlichkeitsentwickler und jene Menschen, die andere Menschen dabei unterstützen möchten, Dinge hinter sich zu lassen und zur besten Version ihrer Selbst zu werden.

ACHTUNG: Das Seminar ist KEIN Selbsterfahrungskurs. Aufgrund der Schwere des Themas weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass sich das Seminar an emotional stabile und sich ihrer selbst bewussten Personen richtet. Weiterhin machen wir darauf aufmerksam, dass das Seminar keine psychischen Erkrankungen behandelt! Wir behalten uns vor ein Vorab-Gespräch vor Anmeldungsbestätigung mit dem Teilnehmer zu führen.

Wann • 18. – 20. März 2022
Start: 18. März: 14:30 Uhr
Ende: 20. März: 17:30 Uhr

Seminarzeiten •

18. März – 14:30 Uhr – 18:30 Uhr

19. & 20. März – 9:00 Uhr – 17:30 Uhr

Wo • Düsseldorf

Kosten • 850 Euro (zzgl. MwSt.)

Earlybird bis 30. November: 750 Euro (zzgl. MwSt.)

Mit Bitte um Anmeldung!

23. - 25. März| SEMINAR Talente und Potenziale im Gesicht erkennen (Starnberg)

Talente und Potenziale im Gesicht erkennen

Menschen, die in ihren Talente leben und individuelle Potenziale ausschöpfen, können von inneren und äußeren Erfolgen berichten, sind in guten Verbindungen mit Menschen, haben eine Menge Spaß in ihrem Leben und erhöhen nachweislich die Chance auf nachhaltige Gesundheit. Intrinsische Motivation, Höchstleistung, Resilienz und Entwicklungs-Bereitschaft geht einher.

Was sind Talente? Wodurch zeigen sich die Stärken eines Menschen? Wie kann ich Potenziale mit einem einzigen Blick identifizieren?

Der Blick ins Gesickt gibt detaillierte Antworten auf diese Fragen. Ein geschultes Auge kann durch das Instrument des Gesichtlesens Wege in den Erfolg ebnen, Stärken stärken, Blockaden verstehen und sie aus dem Weg räumen, bei dem Durchlaufen von Krisen unterstützen. Bei sich selbst und auch bei anderen. Teilnehmer des 2,5 tägigen Seminars lernen durch die Analyse der Gesichtmerkmale individuelle Talente, Stärken und Potenziale zu erkennen. Dadurch können Wege eröffnet, Positionen optimal besetzt, Ziele und Entwicklungsmaßnahmen definiert, Konflikte bewältigt und Gesundheit nachhaltig erhalten werden. Die stärkenorientierte Herangehensweise unterstützt den Wachstum des Einzelnen und den ganzer Unternehmen. Der bewusste Blick in das Gesicht kann nicht nur unserem eigenen Spiegelbild Antworten geben, sondern vor allem auch unserem Gegenüber mögliche Wege in seine Kraft und seine Bestimmung geben. Neben Coaches, Trainer, Therapeuten, Ärzte, HR-Mitarbeiter, Führungskräfte richtet sich das Seminar an all dienjenigen, die das Ziel haben sich selbst und ihr Gegenüber in Glück und Erfolg zu begleiten. Die Teilnehmer werden nach dem Seminar in der Lage sein, Talentlinien im Gesicht lesen zu können, Stärken und Talente zu identifizieren und mögliche Potenzialnutzungen zu erkennen

Wann • 23. März – 25. März
Start: 23. März: 14:30 Uhr
Ende: 25. März: 17:30 Uhr

Wo • Starnberg

Kosten • 750 Euro (zzgl. MwSt.)

Mit Bitte um Anmeldung!

5. - 7. April 2022 | Traumen und Emotionen im Gesicht erkennen SEMINAR (Starnberg)

TRAUMEN UND EMOTIONEN IM GESICHT ERKENNEN

Wir alle haben unsere ganz eigene Geschichte, die uns prägt und zu dem macht, was wir sind. Um ein glückliches und für sich erfolgreiches Leben zu führen, ist es sinnvoll die Dinge, die in uns sind, zu integrieren und auf gewinnende Art zu leben.

Manchmal sind es die traurigen, die schwierigen Themen, die unser Vorrankommen blockieren: Den Weg in unseren Erfolg, das vertrauensvolle Sein in Gemeinschaften, eine Lebensweise in Leichtigkeit und eine nachhaltige und ganzheitliche Gesundheit.

Inwiefern vermeiden erlebte Traumen die Entwicklung und das Wachstum eines Menschen? Welche Emotionen „durchleidet“ mein Gegenüber immer wieder und hängt manchmal darin fest? Vor welchen Gefahren und Fallstricken können wir uns heute schon schützen durch pures Bewusstsein darüber? Welche Themen im Leben können geheilt werden, um den Weg in die Zukunft zu ebnen?  Welche „dunkle Geschichte“ kann zur Kraftquelle und zum Motivator in der Gegenwart werden?

Nur ein Blick ins Gesicht kann diese Fragen beantworten. Achtsame und geschulten Augen werden detailliert und zielsicher die Themen offenbaren, die ein Mensch mit sich trägt und die eher als Blockade denn als Antreiber im Innen agieren. Wir finden Hinweise auf die Geschichte des Menschen, Gefahren, erlebte und noch nicht verarbeitete oder zumindest prägende Emotionen.

Teilnehmer des 2,5 tägigen Seminars lernen durch die Analyse des Gesichtes innere Blockaden, erlebte Traumen und dysfunktionale Emotionen bei ihrem Gegenüber zu erkennen. Dadurch können Wege eröffnet, Therapien effektiv angesetzt, Entwicklungsmaßnahmen definiert, innere Konflikte bewältigt und Gesundheit nachhaltig erhalten werden.

Das Seminar „Traumen und Emotionen im Gesicht erkennen“ richtet sich an Therapeuten, Ärzte, Coaches, Persönlichkeitsentwickler und jene Menschen, die andere Menschen dabei unterstützen möchten, Dinge hinter sich zu lassen und zur besten Version ihrer Selbst zu werden.

ACHTUNG: Das Seminar ist KEIN Selbsterfahrungskurs. Aufgrund der Schwere des Themas weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass sich das Seminar an emotional stabile und sich ihrer selbst bewussten Personen richtet. Weiterhin machen wir darauf aufmerksam, dass das Seminar keine psychischen Erkrankungen behandelt! Wir behalten uns vor ein Vorab-Gespräch vor Anmeldungsbestätigung mit dem Teilnehmer zu führen.

Wann • 5. – 7. April 2022
Start: 5. Aparil: 14:30 Uhr
Ende: 7. April: 17:30 Uhr

Seminarzeiten •

5. April – 14:30 Uhr – 18:30 Uhr

6. & 7. April – 9:00 Uhr – 17:30 Uhr

Wo • Starnberg

Kosten • 850 Euro (zzgl. MwSt.)

Earlybird bis 31. Dezember: 750 Euro (zzgl. MwSt.)

Mit Bitte um Anmeldung!

8. - 10. April 2022 | SEMINAR Gesundheit und Krankheit im Gesicht erkennen (Düsseldorf) - Dozent: TOBIAS DUVEN

GESUNDHEIT UND KRANKHEIT IM GESICHT ERKENNEN

DOZENT: Tobias Duven

“Wie innen, so außen” – das hermetische Gesetz der Entsprechung. Dieses Gesetz sagt uns, das wir innere Zustände im Außen erkennen können.
Das, was in unserem Stoffwechsel der Organe passiert, vor allem, wenn dort Unregelmäßigkeiten auftauchen, der Organismus aus dem Gleichgewicht gerät, sehen wir an äußeren Kennzeichen. Das Gesicht bietet hier eine wunderbare Präsentationsfläche, um die Zustände abzulesen. Strukturen und Zonen im Gesicht stehen hier in Verbindung mit den Organen. So können wir bei Veränderungen und Unregelmäßigkeiten dieser Zonen Rückschlüsse dysfunktionale Prozesse im inneren unsers Körpers schließen.

Diese Technik ist ebenfalls Jahrtausende alt und wurde in allen Hochkulturen im medizinischen Bereich angewandt. Denn früher hatte man keine technischen und chirurgischen Möglichkeiten Symptome zu interpetieren. Der Vorteil des Erkennens von Symptomen und Krankheiten im Gesicht ist, dass sie die Veränderungen an den Zonen sehr schnell zeigen und schon lange bevor das Organ Schaden nimmt oder sich eine schwere Krankheit manifestiert sich diese Veränderungen im Gesicht oder anderen oberflächlichen Stellen zeigt. So können frühzeitig Maßnahmen ergriffen werden, um Schaden abzuwenden.
Das Seminar richtet sich vorzugsweise an Ärzte, Heilpraktiker und Ernährungsberater, aber auch alle anderen gesundheitlich interessierten oder betroffenen Menschen.   

Wann • 8. – 10. April 2022
Start: 8. April: 14:30 Uhr
Ende: 10. April: 17:30 Uhr

Seminarzeiten •

8. April – 14:30 Uhr – 18:30 Uhr

10. & 7. April – 9:00 Uhr – 17:30 Uhr

Wo • Düsseldorf

DOZENT – Tobias Duven

Tobias Duven ist Heilpraktiker und Coach mit eigener Praxis in Düsseldorf. Seit ca. 15 Jahren beschäftigt er sich Intensiv mit dem Thema der ganzheitlichen Medizin und Lebensweise, in der er Körper, Geist und Seele mit einander verbindet und (wieder) in Einklang bringt. Gerade aus diesem Aspekt stellt das Erkennen äußerer Merkmale für innere Vorgänge eine wichtige Methode für ihn dar, um Diagnosen stellen zu können, aber auch Zustände zu erkennen und Fortschritte zu verfolgen. Der Körper ist das sensibelste und individuellste Messintrument für das eigene Befinden, leider haben viele Menschen sowohl das Gefühl, aber auch das Wissen darüber verloren. Die Seminare dienen dazu, dieses Wissen wieder herzustellen und die Menschen wieder in Kontakt mit ihrem Körper und den damit verbundenen Gefühlen und Bedürfnissen zu bringen. Mehr zu Tobias Duven unter: www.naturheilpraxis-duven.de

Kosten • 850 Euro (zzgl. MwSt.)

Earlybird bis 31. Dezember: 750 Euro (zzgl. MwSt.)

Mit Bitte um Anmeldung!

16. - 22. Mai | INTENSIV RETREAT Gesichtlesen

Du willst das Wissen der Gesichtleser schnell, intensiv und tiefgehend erlernen?

Dann ist diese Intensivausbildung genau das Richtige.

7 intensive Tage sind das Herzstück des Programmes.  Innerhalb des darauf folgenden halben Jahres wirst Du bei 3 virtuellen Treffen begleitet und schließt mit 2 weiteren Tagen das Seminar ab.

Wir verkriechen uns für 7 Tage an einen exklusiven Ort und geben uns voll und ganz dem Gesichtlesen hin. Wir schauen uns das Gesicht in jeder nur möglichen Tiefe an. Gesichtsformen, Merkmale, Bereiche, Falten, Muttermale, Haarstrukturen… Wir finden die Wege in die Kindheitsjahre, in die Denk- und Fühlweise, zu Blockaden und offenen Wege eines Menschen. Ihr werdet nicht nur das Gesichtlesen in all seiner Tiefe durchdringen, Ihr werdet auch sehr viele Impulse über den Aufbau eines Readings, die Kommunikation von schwierigen Themenfeldern, den Umgang mit Klienten und die Psyche eines Menschen bekommen. Und auch der Blick in den eigenen Spiegel wird eine Rolle spielen.

Es wird intensiv, es wird anstrengend, es wird detailliert und es wird GROSSARTIG!

Nach den 7 Tagen werdet Ihr für ein halbes Jahr neben der Möglichkeit des Austausch in einer exklusiven WhatsApp Gruppe an drei 3 Gruppen-Webinaren teilnehmen. Den Abschluss findet das Retreat dann endgültig mit 2 Tagen gemeinsamen Abschluss-Kolloquium.

ACHTUNG: Das Retreat setzt mindestens ein Seminar bei mir voraus und bedarf einer Bewerbung. Ziel ist es, in einer sehr kleinen Gruppe auf das bereits vorhandene Grundwissen aufzusetzen. Hierfür bedarf es neben der Menschenliebe und der Begeisterung für das Thema auch Konsequenz und Klarheit. Aufgrund dessen haben wir die genannten Bedingungen festgelegt.

Das Retreat findet statt vom 16. – 22. Mai 2022 (Ort: Infos folgen).

Die 2 Abschluss Tage werden vom 14. – 15. November 2022  geplant.

Die Termine für die 3 Webinare werden in der Gruppe vereinbart.

Wenn Ihr weitere Informationen zu der Intensiv-Ausbildung haben möchtet, meldet Euch bitte HIER.

17. - 23. November | INTENSIV RETREAT Gesichtlesen

Du willst das Wissen der Gesichtleser schnell, intensiv und tiefgehend erlernen?

Dann ist diese Intensivausbildung genau das Richtige.

7 intensive Tage sind das Herzstück des Programmes.  Innerhalb des darauf folgenden halben Jahres wirst Du bei 3 virtuellen Treffen begleitet und schließt mit 2 weiteren Tagen das Seminar ab.

Wir verkriechen uns für 7 Tage an einen exklusiven Ort und geben uns voll und ganz dem Gesichtlesen hin. Wir schauen uns das Gesicht in jeder nur möglichen Tiefe an. Gesichtsformen, Merkmale, Bereiche, Falten, Muttermale, Haarstrukturen… Wir finden die Wege in die Kindheitsjahre, in die Denk- und Fühlweise, zu Blockaden und offenen Wege eines Menschen. Ihr werdet nicht nur das Gesichtlesen in all seiner Tiefe durchdringen, Ihr werdet auch sehr viele Impulse über den Aufbau eines Readings, die Kommunikation von schwierigen Themenfeldern, den Umgang mit Klienten und die Psyche eines Menschen bekommen. Und auch der Blick in den eigenen Spiegel wird eine Rolle spielen.

Es wird intensiv, es wird anstrengend, es wird detailliert und es wird GROSSARTIG!

Nach den 7 Tagen werdet Ihr für ein halbes Jahr neben der Möglichkeit des Austausch in einer exklusiven WhatsApp Gruppe an drei 3 Gruppen-Webinaren teilnehmen. Den Abschluss findet das Retreat dann endgültig mit 2 Tagen gemeinsamen Abschluss-Kolloquium.

ACHTUNG: Das Retreat setzt mindestens ein Seminar bei mir voraus und bedarf einer Bewerbung. Ziel ist es, in einer sehr kleinen Gruppe auf das bereits vorhandene Grundwissen aufzusetzen. Hierfür bedarf es neben der Menschenliebe und der Begeisterung für das Thema auch Konsequenz und Klarheit. Aufgrund dessen haben wir die genannten Bedingungen festgelegt.

Das Retreat findet statt vom 17. – 23. November 2022 (Ort: Infos folgen).

Die 2 Abschluss Tage werden für den Mai 2023 geplant.

Die Termine für die 3 Webinare werden in der Gruppe vereinbart.

Wenn Ihr weitere Informationen zu der Intensiv-Ausbildung haben möchtet, meldet Euch bitte HIER.

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen