kleine Ohren – zögerlich und vorsichtig

kleine Ohren – zögerlich und vorsichtig

Wenn die Augen der Spiegel der Seele sind, dann sind die Ohren die Tür zur Realität. Die Ohren sind unsere Antennen und hören auch in die Richtungen, in die unsere Augen nicht blicken können. Zwischen dem Ohr und dem Stamm- und Mittelhirn bestehen direkte...
Hängende Nadel – Zielorientierung oder Sturheit

Hängende Nadel – Zielorientierung oder Sturheit

Mir persönlich fällt es immer am leichtesten, mir die Bedeutung der Merkmale im Gesicht zu merken, wenn ich sie mit einer Person verbinden kann, die ich kenne und mit der ich eine eigene Geschichte habe. Die hängende Nadel – damit ist die einzelne steile Falte mittig...
Kleiner Mund – oder stille Wasser

Kleiner Mund – oder stille Wasser

Neben der existenziellen Bedürfnisbefriedigung von Essen und Trinken, bringen wir uns durch den Mund zum Ausdruck und – nicht zuletzt – küssen mit ihm.Wenn es also um körperliche und emotionale Bedürfnisse oder Genüsse geht, brauchen wir unseren Mund. Nach den...
Talentlinie #3

Talentlinie #3

Wenn ich Klienten lese, ist es immer ein besonderer Moment, wenn ich zu den Talentlinien komme… Es ist so schön zu beobachten, wenn das Gegenüber kurz darüber nachdenkt und dann ein unverkennbares Leuchten in die Augen kommt. Es fühlt sich immer an wie ein Gruß der...
Tiefliegende Augen – reserviert und nachdenklich

Tiefliegende Augen – reserviert und nachdenklich

Die Augen sind das Tor zu Seele – das Sprichwort kennen wir alle und Gesichtleser schenken den Augen selbstverständlich erhöhte Aufmerksamkeit. Gemeinsam mit dem Mund haben sie „das letzte Wort“ – soll heißen: die Wirkung der Augen und des Mundes dominiert – wie wir...