Facereading buchen

in drei einfachen Schritten

Termin auswählen

Reading über Digistore kaufen

Bilder uploaden

Großes Facereading

Inkl. Benennung der Lebensaufgabe

  • intensive Vorbereitung anhand von Fotos
  • Hinzunahme unterschiedlicher Gesichtlesemethodiken
  • umfassende Aufschlüsselung der Persönlichkeit
  • Potenzialanalyse
  • ggf. Ursachenforschung bei Problemfeldern oder Entscheidungsthematiken
  • Aufschlüsselung Talentlinien und Benennung von Lebensaufgaben
  • Fokusbereiche können durch Klient benannt werden
  • ca. 90 – 120-minütiges persönliches Gespräch

450,- Euro*

Kleines Facereading

  • ohne Vorbereitung
  • ca. 90-minütiges Treffen

240 Euro*

* alle genannten Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer. Der Verkauf und die Abbuchung erfolgt über Digistore24!

Facererading: Intensive Beleuchtung eines bestimmten Lebens-Themas

1 Thema

  • Vorbereitung anhand von Fotos
  • Betrachtung und Analyse eines Themas
  • ca. 30-minütiges persönliches Gespräch

240 Euro*

2 Themen

  • Vorbereitung anhand von Fotos
  • Betrachtung und Analyse zweier Themen
  • ca. 45-minütiges persönlichen Gespräch

290 Euro*

Themengebiete aus denen gewählt werden kann

  • Kommunikation und Umgang mit anderen …………
  • Beruf und Arbeitsweise
  • Liebe und Partnerschaft
  • Talente und Potenziale
  • Stress und Konflikte (Ursachen und Umgang)
  • Entscheidungsfindung
  • Die Elemente im Gesicht (aus chinesischer Sicht)

* alle genannten Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer

Fotos, die zur Vorbereitung benötigt werden

Profiler Bilder

Gerade mit neutralem Gesichtsausdruck fotografiert, von vorne und von beiden Seiten – wichtig: bitte ohne Lächeln und nicht mit der Selfie- Funktion gemacht (die spiegelt nämlich das Gesicht) – kann aber gerne mit dem Handy gemacht sein. In diesem Fall mit einem gewissen Abstand, so dass der Weitwinkel das Gesicht nicht verzerrt. Es sind keine fotografisch hochwertigen Bilder notwendig und ja – sie sehen “furchtbar” aus, aber so kann ich die Physiognomie am besten lesen. Wenn die Stirn und die Ohren frei sind, ist es optimal.

Authentische Fotos

Bilder die authentische Momente und Wohlfühl-Stimmung widerspiegeln – sehr gerne auch lachend. Sollten andere Menschen mit abgebildet sein, ist das kein Problem, da alle Dateien und Unterlagen nach dem Reading gelöscht werden.

Antworten auf oft gestellte Fragen

Persönliches oder virtuelles Treffen

Die Readings können persönlich in Dresden oder virtuell über zoom gebucht werden. Aufgrund der intensiven Vorbereitung anhand der Fotos gibt es keinerlei qualitative Unterschiede.

Aufnahme des Gespräches

Das Gespräch sollte in allen Fällen aufgenommen werden. Im Falle eines zoom- Treffens zeichne ich das Gespräch auf und stelle es dann zum Download zur Verfügung (als Video & Audiodatei). Bei einem persönlichen Treffen sollte das Gespräch mit einer Diktierapp aufgenommen werden.