Das Kinn und seine Bedeutung

Spitzes Kinn, fliehendes Kinn, großes Kinn, hervorstehendes Kinn. Gesichtleser schauen sich die Beschaffenheit der einzelnen Merkmale sehr genau an und finden Hinweise auf Persönlichkeitsmerkmale in der tiefgehenden Analyse der individuellen Gegebenheiten.

Neben den einzelnen – sehr differenzierten – Bedeutungen wird jeder Bereich des Gesichtes bestimmten Themen zugordnet. Die Themen Krisenbewältigung, Kampfgeist und Impulsivität weiterhin damit einhergehend auch der Bereich Moralvorstellungen und Prinzipien finden sich am Kinn. Als Faustregel kann man hier sagen: Umso dominanter das Kinn, desto ausgeprägter die Verankerung der Themen in der Persönlichkeit.

An der Länge erkennen wir unter anderem die Einstellung zur Moral und den Kampfgeist einer Persönlichkeit, die Sicht auf das Seitenprofil zeigt uns beispielsweise den Umgang mit Krisen und die  Streitkultur. Die Form des Kinns gibt uns Informationen, auf welche Weise der Mensch mit Situationen umgeht. In der Form unterscheiden wir das runde Kinn, das breite Kinn und das spitze Kinn was in der Frontal-Ansicht identifiziert werden kann.

Das spitze Kinn

Menschen mit einem spitzen Kinn wird eine erhöhte Sensibilität zugesprochen die oft mit Emotionalität, Reizempfindlichkeit und/oder Überempfindlichkeit einhergeht. Gefühle und Emotionalität spielen eine Rolle im Leben jener Menschen – obwohl die eigenen Gefühle nicht immer richtig eingeordnet werden können. Auch das kann zu Stimmungsschwankungen führen. Die ausgeprägte Sensitivität und Wahrnehmungsgabe helfen aber auch bei der Erfassung von Übersinnlichem.

Für Menschen mit einem spitzen Kinn ist die Verwirklichung der eigenen Ziele wichtig, weswegen sie sich auch gerne auf die eigenen Ideen konzentrieren. Was sie zu tun und zu lassen haben, lassen sie sich ungerne vorschreiben und widersetzen sich gegebenenfalls auch Befehlen. Wie schlagkräftig das dann umgesetzt wird, erkennen wir eher mit Hilfe der Seitenansicht des Gesichtes.  

Kontrolle zu haben und zu behalten ist wichtig weswegen sie – trotz aller Sensitivität – kontrolliert handeln. Sie wissen was sie tun. Perfektionistische Veranlagungen sorgen dafür, dass qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielt werden. 

Reaktionsfähig, aber unentschlossen – das spitze Kinn

Ein spitzes Kinn offenbart eine schnelle Reaktionsfähigkeit ihres Trägers, dabei sachdienlich ist sicher die hohe Intelligenz – ein weiterer Hinweis, den wir durch das spitze Kinn erhalten. Allerdings besteht das Potenzial für Unentschlossenheit. Leicht beeinflussbar von anderen oder auch den eigenen Emotionen kann es zu Unstetigkeit im Charakter kommen. Das kann zu Unzufriedenheit, unerfüllten Träumen und/oder Depressionen führen (auch hier lohnt der Blick auf die Länge und den Winkel des Kinns um die wirkliche Gefahr einschätzen zu können). Lernsätze, die wir hier mit auf den Weg geben können, wären „Lerne, für Dich einzustehen“ oder „Lerne, deiner Intuition zu vertrauen“.

Dos and Don’ts

Die erwähnte Unstetigkeit oder auch Rastlosigkeit kann mit Bewegung ausgeglichen werden. In aktiven oder sportlichen Tätigkeiten kann die Person gewinnend damit umgehen.

Menschen mit einem spitzen Kinn sind nicht gerne allein und brauchen andere Menschen um sich herum. Auch weil sie dadurch ihr großes Mitteilungsbedürfnis befriedigen können. Allerdings sollten sie sich schützen vor den Gefahren des geliebten „Klatsch und Tratsch“ und dem Hang zur Hinterlist (das Ding mit der Kontrolle…) entschieden entgegentreten.

Du möchtest mehr über das Kinn erfahren?

Schau hier:

Was bedeutet ein Kinngrübchen?

Kinnspalte – oder die Gabe zur Selbstdarstellung

Vorstehendes Kinn – Kampfgeist oder Trotz

Fliehendes Kinn – Sanftmut oder Passivität?

Drei Querfalten – Nasenrücken, Philtrum und Kinn

P.S.:  Ältere Blogbeträge sind im Mitgliederbereich gesammelt. Gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 8,99 Euro pro Jahr hast Du dauerhaft Zugriff auf über 150 Blogbeiträge mit umfangreiches Wissen rund um das Gesichtlesen und die Bedeutung einzelner Merkmale! Hier geht es zur Anmeldung und hier zum Login, falls Du schon Mitglied bist.

Das Gesichtlesen fasziniert Dich…

… und Du willst auch über diesen Blog hinaus mehr davon?

Folgen auf…

Instagram
YouTube
facebook
LinkedIn
Blog

Datenschutzerklärung       Impressum       Kontakt       AGB